Schulanfang in Burkina Faso – wenn Ranzen reisen

Schulanfang in Burkina Faso - wenn Ranzen reisen
Schulanfang in Burkina Faso

Im August sind Ferien in Burkina Faso. Wie in Deutschland und Europa gibt es nach den Ferien viele Schulanfänger, die Schulranzen brauchen. Wer geht schon gern am ersten Schultag ohne Schulranzen in die Schule!

Auch hier in Deutschland und Europa werden Schulranzen gekauft – nicht nur für Schulanfänger, sondern auch für Fünftklässler.

Was passiert aber mit den alten Schulranzen, die zwar noch gut sind, aber dennoch ausgetauscht werden? Mit den Sportbeuteln? Federtaschen? Heften und Stiften? Verkehrswesten? Vielleicht treten einige von ihnen die große Reise nach Afrika an, um dort die Schulanfänger auf ihrem künftigen Schulweg zu begleiten?

Container 031212 097_2
Ranzenspenden aus Deutschland bringen riesige Freude!

 

Wir würden uns freuen und nehmen Spenden dieser Art gern entgegen.

Zum Ausdrucken und Verteilen können Sie den Beitrag als Flyer hier herunterladen:
Flyer: Schulanfang in Burkina Faso – wenn Ranzen reisen

Kontakt für Sachspenden:

Geschäftsstelle

Sahel e.V.
Lübecker Str. 6
24306 Plön
Tel.: 04522-789885
E-Mail: info@sahel.de

Containerlager

Sahel e.V.
c/o Bernd Dunkelgod
 Plöner Str. 161
24536 Neumünster

Beitrag weiterempfehlen