Managré Nooma „Das Gute geht nie verloren“

Liebe Kinder und liebe Eltern,

am 16. September fand unser traditioneller Lauftag im Plöner Schlossgarten statt. Wie sie wissen, gestalteten wir diesen Lauf als Sponsorenlauf, d.h. die Schülerinnen und Schüler konnten sich vorab einen oder mehrere Sponsoren suchen, die bereit waren, einen beliebigen Beitrag für jede gelaufene Minute zu erstatten.

In diesem Jahr stand der Lauftag vor allem unter dem Motto: „Laufen um zu helfen“. Ein Viertel des Geldes geht als Spende an eine Hilfsorganisation in Afrika. Durch Unterrichtsgespräche und Vorträge darauf vorbereitet und stark motiviert, gaben unsere Sechs bis Elfjährigen am Freitag alles. Die Kinder liefen, unterstützt und begleitet von Lehrern und Eltern … liefen und liefen und liefen …

So kam am Ende eine stattliche Summe von 1856 Euro zusammen.
Davon gehen nun 464 Euro zweckgebunden an die Katrin Rohde Stiftung „A.M.P.O. Sahel e.V“. Drei Rollstühle können damit für körperbehinderte Menschen in Ouagadougou angeschafft werden. Der Rest des Geldes verbleibt in den Klassenkassen.

Die Kolleginnen und Kollegen der Breitenauschule Plön bedanken sich auf diesem Wege ganz herzlich bei allen Läuferinnen, Läufern und Sponsoren, die diese Aktion tatkräftig unterstützten!

Möchten Sie helfen?

Wir sammeln in der ersten Schulwoche nach den Herbstferien (24.10. – 28.10.) Sachspenden für die Waisenhäuser in Burkina Faso.

  • Ranzen
  • Federtaschen
  • Stifte
  • Fahrradhelme
  • Warnwesten
  • Brillen
[nggallery id=97]

Beitrag weiterempfehlen