Ranzenspende der Grundschule am See in Holtsee

Liebe Schülerinnen und Schüler der Grundschule am See in Holtsee,

es war kurz vor den Sommerferien, als ich zu Euch an die Schule kam, um die vielen Schultaschen abzuholen, die für die AMPO Kinder in Ouagadougou / Burkina Faso, gesammelt wurden. Dabei hatten wir auch ein wenig Zeit, uns über das Leben in Afrika zu unterhalten. Ein Frage war: „Wie lange werden denn wohl die Schultaschen unterwegs sein?“ Damals nahmen wir an, alles geht so schnell wie immer und in 8 – 10 Wochen sind sie in Afrika. Leider war es nun gerade bei diesem Transport etwas anders und so kamen die lang erwarteten Ranzen erst Mitte Oktober im Container auf den AMPO Hof gerollt. Lange hat es gedauert, aber sie sind gut angekommen – vielleicht kann der ein oder andere seine Schultasche erkennen!?

Ich möchte allen Schülern und Eltern noch einmal herzlich für diese Sammelaktion danken!

Viele Grüße, auch von den AMPO – Kindern aus Ouagadougou , von Katrin Rohde und Ihren Mitarbeitern,
Eure Sabine Duwe
Sahel e.V.

Beitrag weiterempfehlen