Ranzen aus Walsrode

Vor einem Jahr, im Juli 2012, hielt Gerolf Wolpmann aus Bremen einen Vortrag über AMPO vor den Schülern der Klasse 6b des Gymnasiums Walsrode. Schon damal hatten die Schüler Sachspenden gesammelt, um den AMPO-Kindern zu helfen.

Ein Jahr später nun haben die Schüler gemeinsam mit ihrer Lehrerin, Frau Behling, wieder Sachspenden gesammelt. Die unglaubliche Menge von ca. 120 Schulranzen, 6 Kartons voller Schreibmaterialien, Hefte, Zirkel und vieles mehr kam zusammen.
Als Herr Wolpmann diese Ranzen in der letzten Woche nach Neumünster in unser Containerlager brachte, musste er mit einem Transporter kommen.

Wir danken den Schülerinnen und Schülern, sowie Frau Behling ganz herzlich für diese wunderbare Unterstützung! Ein großer Dank geht auch an Herrn Wolpmann für den Transport!

Ranzenspende vom Gymnasium Walsrode

Beitrag weiterempfehlen