Fußball: Sieg für die AMPO-Mannschaft

K640_SAM_3090

Genauso wie in Deutschland ist Fußball die beliebteste Sportart in Burkina Faso. Fußball zu spielen ist sehr wichtig für die Kinder, sie blühen förmlich auf, haben mehr Mut sich den Problemen des Lebens zu stellen und haben mehr Selbstvertrauen, besonders wenn sie gegen andere Mannschaften gewinnen. Bei AMPO wird das Fußballspielen für Jungen und besonders auch für Mädchen gefördert. Mädchenfußball verbreitet sich zwar mehr und mehr, es gibt dennoch weit verbreitete Vorurteile. Seit 2003 finden in Burkina Faso auch nationale Meisterschaften der Frauen statt.

Zwischen den Schulen in Ouagadougou gibt es legendäre Spiele, die vielen Vereinen dazu dienen Nachwuchsspieler zu finden. Wir sind besonders stolz, denn erst kürzlich gewannen die AMPO-Jungs gegen die Internationale Amerikanische Schule! Ein wahrhaft großer Sieg, ein wichtiges Match. Super gemacht, Jungs und ebenso ein großes Lob für Entreineur, unseren ältesten Erzieher, der auchTrainer der Mannschaft ist!
20150125_142250 20150125_141928

Immer wieder erreichen uns Trikots, Fußbälle und Fußballschuhe. Das ist natürlich eine ganz besondere Freude und bei den Kindern heißbegehrte „Ware“!

Kürzlich spendete z.B. die Fußballmannschaft eines Vereins aus Schleswig-Holstein zwei komplette Trikotsätze. Wir sagen Danke!

 

Beitrag weiterempfehlen