Umzug im Januar: Neue Räume für die Geschäftsstelle

Das Team der Geschäftsstelle (v.l.): Ricarda Walzel, Babette Otto, Elke Lottmann und Simon Thoböll (FSJ)

Wir haben uns auch im Jahr 2018 als Team

TATKRÄFTIG

ENGAGIERT

ACHTSAM

MITEINANDER

für die Menschen in Burkina Faso eingesetzt, Höhen und Tiefen erlebt und gemeinsam viel bewirken können. Dafür möchten wir uns bei allen Beteiligten von ganzen Herzen bedanken.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Zeit in den derzeitigen Räumen der Geschäftsstelle in der Lübecker Straße 6 in Plön ebenfalls. Im Januar werden wir innerhalb Plöns in eine neue Geschäftsstelle ziehen, die den Verkaufsbereich und den eigentlichen Bereich der Verwaltung voneinander trennt und Datenschutz möglich macht. Die neuen Räume befinden sich nur wenige Häuser weiter in der Lübecker Straße 10 und wir sind bereits jetzt mitten in unserer Umzugsplanung. Einiges ist bereits geregelt: So kümmert sich beispielsweise unser Vorstandsmitglied Peter Mathar um die Beleuchtung und Elektrik kümmert. Für einige Aufgaben suchen wir jedoch noch praktische Hilfe.

Die neuen Räumlichkeiten in der Lübecker Str. 10 in Plön

Wer kann helfen?

Los geht es in der ersten Januarwoche mit den Malerarbeiten und Verschiedenem für handwerklich geschickte Allrounder (z.B. den Austausch einer Arbeitsplatte in der Küchenzeile). Wer hat Lust und Zeit, uns hierbei zu unterstützen, sodass wir die Kosten für den Maler sparen können!?!
In der zweiten und sicherlich auch noch in der dritten Januarwoche wird geräumt und geschleppt. Auch hierfür suchen wir tatkräftige Unterstützung. Wer Transportmittel für eine Strecke von 50m zur Verfügung stellen kann, ist ebenfalls gefragt und willkommen!

  • Maler- und Tapezierarbeiten
  • leichte handwerkliche Arbeiten
  • Umzugshilfe
  • Inventurhilfe

Gesucht wird:

Wer weiter weg wohnt oder keine Zeit für praktische Hilfe hat, kann trotzdem helfen, denn wir suchen noch einige Einrichtungsgegenstände.
Praktisch wären zwei Whiteboards o.ä. für einen besseren Überblick aller Termine im Büro und ein weiterer Bürostuhl. Außerdem suchen wir eine schmale Spühlmaschine und einen Kaffeevollautomaten – gern als Sachspende mit der Möglichkeit, eine Sachspendenbescheigung zu erhalten. Wir möchten damit unsere Infoveranstaltungen ausbauen und auch sonst Interessenten die Möglichkeit bieten, sich bei einer Tasse Tee oder Kaffee in Ruhe zu informieren.

  • Whiteboards
  • Bürostuhl
  • Geschirrspülmaschine schmal
  • Kaffeevollautomat
  • Balkonmöbel

Wer in irgendeiner Form helfen kann, meldet sich bitte per Email bei uns. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Geschäftsstelle nach der Schließzeit vom 24.12.2018 bis 06.01.2019 im Januar aufgrund des Umzuges nur eingeschränkt telefonisch erreichbar ist.

Die Wiedereröffnung der Geschäftsstelle findet dann am 01.02.2019 statt, zu der wir Sie schon jetzt herzlich einladen.

Nun wünschen wir Ihnen allen eine noch recht besinnliche und ruhige Vorweihnachtszeit und vor allem Zeit für Ihre Lieben!

Beitrag weiterempfehlen