-

„Burkina Faso und Katrin Rohdes afrikanisches Leben“ Vortrag von Katrin Rohde

Bildervortrag von Katrin Rohde, Ouaggadougou in der Volkshochschule Lübeck

„Westafrika ist voller Farben, lebendiger Musik und Menschen, die das Leben lieben und eine unerklärliche Magie ausstrahlen. Die Referentin reiste vor über 20 Jahren als Touristin nach Burkina Faso und wanderte dorthin aus. Das Land gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Die Leidtragenden sind vor allem Kinder.

Katrin Rohde gründete 1995 den Verein für Waisen AMPO (Association managré nooma por les orphelins). Es entstanden neun Einrichtungen und viele Projekte für bedürftige Kinder. Erleben Sie die Gründerin, wie Sie über die Anfänge in einem fremden Land, ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit den Menschen in der Hauptstadt berichtet.“

Es werden kunsthandwerkliche Produkte zum Kauf angeboten.