-

Katrin Rohde Lesung bei der Plöner Kulturnacht

Am 6. September startet um 18:00 zum 19. Mal die Plöner Kultur-Nacht mit einem bunten Programm. Auch dieses Jahr wird Katrin Rohde wieder an zwei Terminen aus ihrer Autobiografie „Mama Tenga“ lesen und von ihrem Leben in Burkina Faso berichten –  einer Erfolgsgeschichte, die damit begann, dass sie sich in der Hauptstadt Ouagadougou der Straßenjungen anzunahm, die dort ein erbärmliches Leben zwischen Hunger, Drogen und Kriminalität führen.

Wir laden Sie herzlich ein, dieser farbigen und mitreißenden Geschichte um 19 und 20 Uhr in unserer Geschäftsstelle in der Lübecker Straße 10 zu lauschen.

Hier gibt es „Mama Tenga“ in unserem Onlineshop.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen