Elektrolytlösung für stark unterernährte Babies

Viele Kinder, die in unserer Krankenstation vorgestellt werden, sind unterernährt. Besonders die jüngsten von ihnen benötigen schnelle Hilfe in Form von Elektrolytlösungen. Die Anschaffung von 1000 Päckchen lebensrettender Elektrolytlösung für Säuglinge kostet 60 €.

Zusätzlich werden die Babies mit speziellem, besonders nahrhaftem Brei und Milch versorgt, bis ihre körperliche Entwicklung altersgemäß ist. Auch die Mütter sind häufig mangel- oder unterernährt und werden in den wiederkehrenden Untersuchungen mit versorgt. Bei regelmäßigen Treffen erfahren die Mütter, wie sie selbst mit einheimischen und erschwinglichen Zutaten nahrhaftes Essen zubereiten können.

60€ für 1000 Päckchen Elektrolytlösung

120 € für 2000 Päckchen Elektrolytlösung

Die Erteilung der Lastschrift kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, wiederrufen und der Betrag erstattet werden. Für die Erteilung von Dauerspenden gilt ein Widerrufsrecht von zwei Wochen. Die Spendenvereinbarung kann jederzeit gekündigt werden.