Spendenaktionen

Persönliche Spendenaktion:

Werden Sie zum Fundraiser und starten Sie Ihre eigene Spendenaktion für AMPO.

  • Kuchenverkauf / Flohmärkte / Ebay-Auktionen
  • Spendenläufe
  • Benefizkonzerte
  • Verkauf von AMPO-Produkten auf Weihnachtsmärkten und anderen Themenmärkten

Haben Sie eigene Ideen? Wir sind gespannt!

Gern senden wir Ihnen die AMPO-Produkte sowie Informationsmaterial auch auf Kommission zu!

Schulen:

Immer wieder werden wir gefragt: Was können wir als Schule oder als Klasse für die AMPO-Kinder tun?

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, unsere Arbeit für AMPO zu unterstützen. Wir haben hier die unterschiedlichen Möglichkeiten für Sie/euch zusammengestellt und würden uns freuen, wenn für Sie/ euch das Passende dabei ist.

Bei Fragen stehen wir Ihnen/ euch sehr gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

So können Schulen helfen
  • Sozialer AMPO-Tag – Schüler und Schülerinnen können im Rahmen eines Sozialen Tages arbeiten und ihren Stundenlohn an AMPO spenden. Hierfür gibt es eine Arbeitsvereinbarung, die bei Bedarf bei uns angefordert werden kann.
  • Basare – Gern versenden wir Produkte aus unserem AMPO-Katalog für einen Schulbazar auf Kommission. Alle nicht verkauften Waren können zurückgeschickt werden. Der Erlös aus dem Verkauf der Produkte kommt den Waisenhäusern zugute.
  • Spendenläufe – In vielen Schulen werden einmal im Jahr Spendenläufe veranstaltet, deren Erlös entweder ganz oder zum Teil für AMPO gespendet wird.
  • Ranzensammelaktionen – Wahnsinnig freuen sich die Kinder in Ouagadougou über einen Ranzen! Wir nehmen gern  jede Ranzenspende entgegen und senden diese per Container zu AMPO nach Ouagadougou.
  • Lesemarathon – Lesen für Afrika kann – wie in Ingolstadt – das Motto eines Lesmarathons an der Schule sein.

Es gibt sicher noch viele zahlreiche und kreative Ideen, von denen wir noch nichts wissen! Wir sind gespannt darauf.

Wir möchten an dieser Stelle allen Schulen danken, die uns bisher so tatkräftig unterstützt haben!!!