Sahel e.V. – mehr Familie als Verein

Den Sahel e.V. zeichnet vor allem eines aus: Herzblut! Und mit einer gehörigen Portion davon setzen wir uns für unsere zentralen Anliegen ein:

  • die von Katrin Rohde gegründeten Einrichtungen und Projekte von AMPO in Ouagadougou ausschließlich und nachhaltig finanzieren und sichern
  • bedürftigen Kindern und Jugendlichen im westafrikanischen Staat Burkina Faso eine Lebensperspektive geben.

Ganz wichtig ist uns, dass wir nachhaltig, transparent und authentisch agieren. Und wir sind froh, dass wir, obwohl wir wachsen, immer die sehr persönliche Ebene beibehalten konnten. Beim Sahel e. V. sind alle Wege nah und direkt. Wir sind keine gesichtslose große Hilfsorganisation, sondern eine Familie mit den gleichen Werten und Zielen.

Der Sahel e.V. ist eine anerkannte gemeinnützige Organisation mit 90 Mitgliedern und einem ehrenamtlichen Vorstand. Der ehemalige Förderkreis Sahel wurde 1981 durch Konsul Helmut Troitzsch in Mühlheim an der Ruhr gegründet. Seit 1997 hat der Verein seinen Sitz in Schleswig–Holstein und ist eingetragen im Vereinsregister Amtsgericht Hamburg, Registernummer VR 23972

Fakten

th_1c8ee3b1397a8225cd42eef12c8bf1f7_1314697438siegel-neuAnschrift: Lübecker Straße 10, 24306 Plön
Tel: 0 45 22 / 789 885
E-Mail: info@sahel.de
Sitz: Plön, Schleswig Holstein
Gründungsjahr: 1981

Transparente Zivilgesellschaft

Jeder, der sich durch Spenden oder ehrenamtliche Tätigkeit engagiert, möchte sicher sein, dass seine Unterstützung dem gewünschten und satzungsgemäßen Zweck dieser Organisation zu Gute kommt. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, der Initiative „Transparente Zivilgesellschaft“ beizutreten und unterziehen uns regelmäßig der Prüfung durch das ‘Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen’.  www.dzi.de  Der Sahel e.V. ist seit 2006 Träger des DZI Spenden Siegels.

Ehrenamtlicher Vorstand

Sahel e.V. Vorstand – gewählt am 21.10.2017

Vorstandsvorsitzender:

Andrew Sharp, Hamburger Unternehmer:

„Seit vielen Jahren bewundere ich die Leistung von Katrin Rohde und von den Organisationen SAHEL e.V. und AMPO. Als Brite mit deutschem Pass bin ich überzeugt, dass wir Europäer – gerade im Hinblick unserer kolonialistischen Vergangenheit – verpflichtet sind, uns für den afrikanischen Kontinent zu engagieren.

 

Stellvertretende Vorsitzende:

Magrit Ketelsen, Hamburger Projektmanagerin im Ruhestand

„Freunde haben mich auf das Engagement von Katrin Rohde und die mit ihr verbundenen Organisationen SAHEL e.V. und AMPO aufmerksam gemacht. Es ist bewundernswert, was hier geleistet wird. Ich finde, es ist besonders wichtig, jungen Menschen Lebensperspektiven in ihrem eigenen Land zu geben. Deshalb engagiere ich mich für SAHEL.“

 

Und wie kam das alles?

1995 eröffnete Katrin Rohde, ehemalige Buchhändlerin in Plön, ein Waisenhaus für Straßenjungen in der Hauptstadt Ouagadougou. Das Projekt erhielt den Namen A.M.P.O. – Association managré nooma pour la protection des orphelins – Verein zum Schutz von Waisen: Das Gute geht nie verloren.

Heute umfasst A.M.P.O. zahlreiche Einrichtungen und Projekte in verschiedenen Bereichen, die nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ arbeiten. Bildung und Aufklärung sind das zentrale Ziel, um vor allem jungen Menschen langfristig ein selbstbestimmtes Leben in ihrem eigenen Land zu ermöglichen.

Der Verein sorgt kurz gesagt für den finanziellen Rückhalt von AMPO, damit das Gute auch wirklich nicht verloren geht.

„Klingt toll, wie kann ich helfen?“

Schauen Sie einfach unter folgenden Links, wie Sie uns z. B. durch Spenden oder Mitgliedschaften unterstützen können, dieses wertvolle Ziel dauerhaft zu sichern.

Was muß ich noch wissen?

Dokumente:

Vereinssatzung
Vereinsregister (Auszug) vom 09.04.2019
Freistellungsbescheid Finanzamt Kiel Nord vom 14.03.2019

Tätigkeitsberichte:

Tätigkeitsbericht Sahel e.V.
Wirkungsberichte AMPO

Personalstruktur:

2 Angestellte in Deutschland
1 geringfügig Beschäftigter

Mittelherkunft und -verwendung:

Jahresabschluss 2014 | Jahresabschluss 2015 | Jahresabschluss 2016

Geschäftsstelle

Falls Sie in Plön und Umgebung leben, schauen Sie doch mal in unserer Geschäftsstelle in der Lübecker Str. 10 in Plön vorbei.

Hier werden Waren burkinischer Kunsthandwerker, ehemaliger AMPO-Schützlinge und aus den Lehrwerkstätten von AMPO angeboten. Die Geschäftsstelle ist ebenso Sammelpunkt für Sachspenden und eine gern besuchte Anlaufstelle für Informationen und Neuigkeiten.

Die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle freuen sich auf Ihren Besuch!

Infomaterial zusenden lassen!

 

Um Infomationen über den Verein bereitzustellen, haben wir neben dieser Website weiteres Informationsmaterial für Sie entwickelt, welches wir Ihnen gern auf Wunsch kostenfrei zusenden.

So enthält z.B. der Flyer eine kurze Übersicht über die Tätigkeit von Sahel e.V. und AMPO. Die Infomappe beschreibt die einzelnen Einrichtungen von AMPO in Ouagadougou näher.

 

Infomaterial anfordern »

 

Veranstaltungen

Ausstellungseröffnung burkinabé

Start: 11:00 UhrEnde: 15:00 Uhr

Mit beeindruckenden Fotografien aus Westafrika startet am 21.07.2019 die neue Ausstellung in der Jugendherberge Schönberg.

(Sstakendorfer Weg 1, 24217 Schönberg)

Im Rahmen seines Freiwilligendienstes beim Sahel e.V. in Plön reiste Simon Thoböll im Februarweiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen